SEMINARORT

BOTAMENT Systembaustoffe

Müllerstraße (ehemals: Im Bruch)

46242 Bottrop

SEMINARZEITRAUM

Do. 12. April - Fr. 13. April 2018

jeweils von 08:00 - 16:30 Uhr

SCHULUNGSINHALTE

staatl. Abschlussprüfung mit Zeugnis der Bezirksregierung

KOSTEN

JETZT ANMELDEN

ASBEST-SACHKUNDE-LEHRGANG

 

für Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten an Asbestzementprodukten

GRUNDLAGE

TRGS 519 (Technische Regel für Gefahrstoffe 519 - Asbest Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten), Abschluss mit dem Zeugnis der Sachkunde gemäß TRGS 519 Anlage 4A

HÄUFIGE EINSATZGEBIETE VON ASBEST

• Fußbodenbeläge
• Klebstoffe
• Dichtungsmassen und Kitte
• Asbestzementprodukte 

GESUNDHEITLICHE GEFAHREN

• krebserzeugend (z.B. Lungenkrebs, Mesotheliom, Kehlkopfkrebs)
• Asbestose

© 2018 BOTAMENT Systembaustoffe GmbH

• Eigenschaften und Gesundheitsgefahren • Verwendung

• Organisatorische vorbereitende Maßnahmen

• PSA (persönliche Schutzausrüstung) • Arbeitsverfahren 

• Überblick über die Entsorgung 

• staatl. Abschlussprüfung mit Zeugnis der Bezirksregierung

390,00 EURO (netto) / pro Person
(464,10 EURO brutto / pro Person)

Leistungen inklusive:

• ausführliche Seminarunterlagen 

• Prüfungsgebühr enthalten 

• Verpflegung: Kaffeepausen + Snacks,
Mittagessen, Tagungsgetränke

BOTAMENT INFORMIERT!


FLYER HERUNTERLADEN

Bankverbindung:
IBAN: DE68 3607 0050 0101 2582 00
BIC: DEUTDEDEXXX

Maximale Teilnehmerzahl:
20 Personen

Zahlung der Veranstaltungsgebühr erforderlich bis 1. März 2018
- erst dann ist eine Teilnahme möglich!

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung.

Pflichtangaben sind mit einem Stern (*) gekennzeichnet.

Achtung: Kurs nahezu ausgebucht!

Bei Teilnahmeinteresse wenden Sie sich bitte direkt an
melanie.­steinberg­@botament.de